Konzept

Konzept und Inhalte des Schlagzeugunterrichts
Was beinhaltet das Unterrichtskonzept der Schlagzeugschule? Was macht ein professionelles Übungskonzept aus? Auf welche Stilrichtungen wird eingegangen?
Für wen ist welcher Kurs geeignet?
Zielgruppen:
Nach der Teilnahme an einer Probestunde des Schlagzeugschülers wird entschieden, welches Übungskonzept sich am besten für den angehenden Drummer eignet.
Schlagzeugunterricht für Anfänger:
Bei Anfängern sind die Themenschwerpunkte speziell auf das Erlernen von Schlagzeug-Basistechnicken und rhythmische Grundlagen ausgerichtet.
Unterrichtsinhalte Anfänger:
  • Notenlesen (Grundlagen)
  • Hand – und Fußtechniken (Grundlagen)
  • Spielen von Basis-Grooves und Fill-ins.
  • Rhythmik (Grundlagen)
  • spielen zu einfachen Songs und Play-Alongs
Schlagzeugunterricht für Fortgeschrittene:
Im Schlagzeugunterricht für Fortgeschrittene geht es um das Erlernen eigener Grooves und Fills, das Finden eines eigenen Drum-Stils sowie das bewusste Arbeiten an einem unverwechselbaren Schlagzeug-Sound.
Unterrichtsinhalte Fortgeschrittene:
  • verschiedener Stilrichtungen wie, Rock Pop, Jazz, Funk, Latin
  • korrekte Stockhaltung
  • fortgeschrittenes Notenlesen und Chartreading
  • Hand- und Fußtechnik
  • Möller-Technik
  • alle Rudiments mit Anwendungen
  • Dynamik
  • Odd-Times
  • Improvisation
  • Gehörbildung
  • Timing: Sicherheit „Laid Back“ spielen, „vor dem Beat Spielen“
  • Studio Drumming  und Mikrophonierung
  • Drum-Tuning
Schlagzeugunterricht für bereits semi-professionell / professionell arbeitende SchlagzeugerInnen
  • Vorbereitung von Studioaufnahmen
  • Vorbereitung für die speziellen Anforderung von Tourneen
  • Beratung in Fragen hinsichtlich des Musikbusiness
  • Band-Coaching
Es werden eine Vielzahl moderner Unterrichtsmethoden im Unterricht benutzt wie z.B.:
  • Übungen mit Playalongs
  • komplette Song-Analyse
  • Transkriptionen und selbst transkribieren
  • Audio- und Videoaufnahmen
  • eine ständig erweiterte Bibliothek an Lehrbüchern und DVDs
  • Basis Stick-Tricks
Advertisements